Kriegserklärung an NW/Heroes

Bündnisse, Naps, usw werden hier behandelt

Moderator: Laran

Carpenter
Fregattenkapitän
Beiträge: 71
Registriert: 03 Jan 2018, 00:28

Kriegserklärung an NW/Heroes

Beitrag von Carpenter » 21 Jan 2020, 00:58

Vor 8 Stunden befand sich die Flotte von Gipfelstürmer Shrimp im feindlichen Anflug auf unsere stolze Nation.
Diesen Akt der Aggression wollen wir nicht unbeantwortet lassen.

Hiermit erklärt KiBOmania den Gipfelstürmern den Krieg.
Carpenter hat geschrieben: Sollten zwei oder mehr Meten gegen eine vorgehen, wird KiBO der unterlegenen Meta beistehen.
Egal ob Freund, Feind oder Chiller. Egal ob beabsichtigt oder nicht. Egal ob offensiv oder defensiv.

-.-
Kommodore
Beiträge: 213
Registriert: 09 Dez 2015, 15:38

Re: Kriegserklärung an NW/Heroes

Beitrag von -.- » 21 Jan 2020, 09:13

Wieso deffen verschiedene NL-Flotten?

Ist es etwa so wie immer, dass nw immer von "fairplay" schwafelt, wenn es aber drauf ankommt man sich von Dritten den Arsch retten lässt? Wie immer ein Zeugnis der Lächerlichkeit

Sollten weiterhin Flotten von NL deffen, werden wir das richten.

theshrimp
Fregattenkapitän
Beiträge: 61
Registriert: 18 Jun 2015, 21:13

Re: Kriegserklärung an NW/Heroes

Beitrag von theshrimp » 21 Jan 2020, 11:32

-.- hat geschrieben:
21 Jan 2020, 09:13
Wieso deffen verschiedene NL-Flotten?

Ist es etwa so wie immer, dass nw immer von "fairplay" schwafelt, wenn es aber drauf ankommt man sich von Dritten den Arsch retten lässt? Wie immer ein Zeugnis der Lächerlichkeit

Sollten weiterhin Flotten von NL deffen, werden wir das richten.
Ihr fliegt nen Masenatt auf uns während kibo auf uns fliegt und versuchst das jetzt *nachher* mit 3 NL Deffern zu begründen?

Dass du von fairplay redest, ist auch ein bisschen ironisch ;)
-shrimp-

Benutzeravatar
Laran
GN-Team
Beiträge: 371
Registriert: 09 Jan 2013, 08:48
Allianz: SSB

Re: Kriegserklärung an NW/Heroes

Beitrag von Laran » 21 Jan 2020, 11:48

Also wir würden doch alle externen Parteien bitten sich nicht einzumischen.

Warum sich 3 NL deffer heute in die 66 verirrt haben ist noch in Klärung.

->Während unseres Angriffes heute Nacht gab es laut den Newsscans aber keine incs von Schatten&Co bei NW+HEROES<-

theshrimp
Fregattenkapitän
Beiträge: 61
Registriert: 18 Jun 2015, 21:13

Re: Kriegserklärung an NW/Heroes

Beitrag von theshrimp » 21 Jan 2020, 12:43

Laran hat geschrieben:
21 Jan 2020, 11:48
->Während unseres Angriffes heute Nacht gab es laut den Newsscans aber keine incs von Schatten&Co bei NW+HEROES<-
Nein, die incs kamen kurz vor eurem Einschlag ~etwa 7:15, ca 400-500k cleps
-shrimp-

Carpenter
Fregattenkapitän
Beiträge: 71
Registriert: 03 Jan 2018, 00:28

Re: Kriegserklärung an NW/Heroes

Beitrag von Carpenter » 21 Jan 2020, 13:00

Irgendwie ein bisschen unverständlich was du schreibst Shrimp.

Wir sind gestartet und NL hat gedefft.
Das ist den Schatten wohl aufgefallen und empfanden das als unfair.
Ich denke das ist der Grund warum Schatten nun heute Morgen nochmal selbstständig auf euch gestartet sind.

Hier die News:

Galaxy-Network NewsScan (100%) Spike136 (XX:X)
Verteidigung: [21/01-2020 02:01:25] XX:X Darkdancer Flotte 2
Verteidigung: [21/01-2020 01:29:30] XX:X xBanZaix Flotte 1

Darkdancer ist von NL

Galaxy-Network NewsScan (100%) Rock (XX:X)
Verteidigung: [21/01-2020 01:31:50] XX:X PayLoadZ Flotte 1
Verteidigung: [21/01-2020 01:08:16] XX:XBunny Flotte 1

PayLoadZ ist von NL

Galaxy-Network NewsScan (100%) yacu (XX:X)
Verteidigung: [21/01-2020 01:57:27] XX:X Wolf Flotte 1
Verteidigung: [21/01-2020 01:20:47] XX:X Kampmann Flotte 1
Verteidigung: [21/01-2020 01:19:41] XX:X Freestyle Flotte 1

Wolf ist von NL

------------------

Wir denken das NL seine Leute nicht unter Kontrolle hat, aber dies von euch mindestens tolleriert wurde.
Auch von euch muss die doch Jemand geholt haben?

Mit den Schatten Incs von heute Morgen hat KiBOmania nichts zu tun und fordern sowohl NL als auch die Schatten dazu auf zu recallen und sich in Zukunft aus diesem Krieg heraus zu halten.

-----------------

Soweit ich das gesehen habe wurden ca. 650 mio Notdeff verbaut.
Einem wurde die Notdeff runter geschossen. Exen sind letzte Nacht nicht gewandert.

So viel zur Berichterstattung.
Carpenter hat geschrieben: Sollten zwei oder mehr Meten gegen eine vorgehen, wird KiBO der unterlegenen Meta beistehen.
Egal ob Freund, Feind oder Chiller. Egal ob beabsichtigt oder nicht. Egal ob offensiv oder defensiv.

-.-
Kommodore
Beiträge: 213
Registriert: 09 Dez 2015, 15:38

Re: Kriegserklärung an NW/Heroes

Beitrag von -.- » 21 Jan 2020, 13:02

theshrimp hat geschrieben:
21 Jan 2020, 11:32
-.- hat geschrieben:
21 Jan 2020, 09:13
Wieso deffen verschiedene NL-Flotten?

Ist es etwa so wie immer, dass nw immer von "fairplay" schwafelt, wenn es aber drauf ankommt man sich von Dritten den Arsch retten lässt? Wie immer ein Zeugnis der Lächerlichkeit

Sollten weiterhin Flotten von NL deffen, werden wir das richten.
Ihr fliegt nen Masenatt auf uns während kibo auf uns fliegt und versuchst das jetzt *nachher* mit 3 NL Deffern zu begründen?

Dass du von fairplay redest, ist auch ein bisschen ironisch ;)
nope, habe es beim ziele scannen gesehen. war mir aber dann aufgrund besagter Konstellation egal und wir sind trotzdem geflogen ;)

warum sich 3 deffer verirrt haben? fehlende eier zwecks zu erwartender exenverluste auf seiten nw :)

McBurn
Zerstörerkommandant
Beiträge: 187
Registriert: 12 Jul 2014, 10:56
Allianz: Nordwand
Wohnort: Berlin

Re: Kriegserklärung an NW/Heroes

Beitrag von McBurn » 21 Jan 2020, 18:59

Ich kann euch gern bei Bedarf n Screenshot von einer PM von einem Member von NL zeigen, wo er mit Handynr Deff anbietet. Reagiert habe ich darauf nicht. Und auf einmal waren da 3 Deffer von NL, wo meines Wissens zwei von auch ETA-mäßig zu spät waren.

Ja, ich habe das dann so hingenommen, aber eigentlich auch nur, weil ich ins Bett wollte und genug anderes im Sinne der Defforga zu tun, als mich auch noch darum zu kümmern, dass irgendwelcher Fremddeffer abdrehen.

Ich gehe davon aus, dass es diese Nacht keine NL Deff geben wird. Zumindest so mit Raptor auch meinerseits heute besprochen.

Ansonsten @ Promi: Für euren eierlosen Haufen haben wir immer noch paar Cancs und Träger übrig. Flame ruhig weiter. Was ihr die Runde abzieht, ist unter aller Sau. Ich sag nur Stichwort "Weihnachten".

Graf_Dest
Kommodore
Beiträge: 213
Registriert: 18 Jan 2013, 10:22

Re: Kriegserklärung an NW/Heroes

Beitrag von Graf_Dest » 21 Jan 2020, 19:27

Finds ja schon toll das sich von BEIDEN seiten drum gekümmert wird den Krieg fair zu halten ! Das in der ersten Nacht noch komische Dinge passieren kann man gerne mal drüber hinweg sehen , solang sich NL und Schatten jetzt raushalten ist das in meinen augen ne runde sache . Lets get this Party started :)

MfG
Graf_Dest

McBurn
Zerstörerkommandant
Beiträge: 187
Registriert: 12 Jul 2014, 10:56
Allianz: Nordwand
Wohnort: Berlin

Re: Kriegserklärung an NW/Heroes

Beitrag von McBurn » 22 Jan 2020, 10:20

Vergangene Nacht flogen die Fetzen. Fokus waren Gala 780 und 76. Ein großes Gefecht gab es in der 76. Da fehlen im ZKB sogar noch Jäger- und Bomber-Verluste wg. geringer verbleibender Trägeranzahl. Insgesamt 6,5k Bomber und 5,7k Jäger weg von den Angreifern.

https://www.galaxy-network.net/game/ks_ ... runde=r_59

:D

McBurn
Zerstörerkommandant
Beiträge: 187
Registriert: 12 Jul 2014, 10:56
Allianz: Nordwand
Wohnort: Berlin

Re: Kriegserklärung an NW/Heroes

Beitrag von McBurn » 22 Jan 2020, 10:24

Übrigens atten die Schatten Leute wieder. Incs in der 76 aus der 731.

-.-
Kommodore
Beiträge: 213
Registriert: 09 Dez 2015, 15:38

Re: Kriegserklärung an NW/Heroes

Beitrag von -.- » 22 Jan 2020, 11:53

das war nix georgtes und ich habe davon nichts mitbekommen.

info zu recallen an die beiden atter ist raus. melden per pm/WhatsApp falls sowas passiert. dann sehe ich es eher

Carpenter
Fregattenkapitän
Beiträge: 71
Registriert: 03 Jan 2018, 00:28

Re: Kriegserklärung an NW/Heroes

Beitrag von Carpenter » 22 Jan 2020, 12:16

Wir waren gierig auf 76er Exen 🤗
Ob das für uns und den weiteren Verlauf so gut war wissen wir selbst nicht.
Es gab jedenfalls ne Menge Br und einen Kb.
Auf beiden Seiten ist die Beteiligung weiterhin sehr hoch.
Es wurden ca. 250mio Notdeff verbaut.

KiBOmania Oberkommando
Carpenter hat geschrieben: Sollten zwei oder mehr Meten gegen eine vorgehen, wird KiBO der unterlegenen Meta beistehen.
Egal ob Freund, Feind oder Chiller. Egal ob beabsichtigt oder nicht. Egal ob offensiv oder defensiv.

Ms.Bort-_-
Rekrut
Beiträge: 9
Registriert: 21 Jan 2020, 15:47
Allianz: NL

Re: Kriegserklärung an NW/Heroes

Beitrag von Ms.Bort-_- » 22 Jan 2020, 17:24

-.- hat geschrieben:
22 Jan 2020, 11:53
das war nix georgtes und ich habe davon nichts mitbekommen.
Das sind ja Zustände wie bei NL... wenn ungeorgt gedefft wird ;-)

Lune
Kommodore
Beiträge: 231
Registriert: 19 Nov 2012, 23:00
Allianz: NL

Re: Kriegserklärung an NW/Heroes

Beitrag von Lune » 22 Jan 2020, 18:03

-.- hat geschrieben:
22 Jan 2020, 11:53
das war nix georgtes und ich habe davon nichts mitbekommen.

info zu recallen an die beiden atter ist raus. melden per pm/WhatsApp falls sowas passiert. dann sehe ich es eher
Selbiges gilt für NL.
War in der ersten Nacht eine alleinige Aktion "wahnsinniger" Nachtaktiver (mit einem gewissen positiven Unterton zu lesen), die hinterher geklärt wurden.

Falls Schatten doch weiterhin auffällig wird mit Incs auf NW freut es mich, ein paar Leute zum Deffen zu wecken.
Happy Kriegführen sonst noch weiterhin.

-.-
Kommodore
Beiträge: 213
Registriert: 09 Dez 2015, 15:38

Re: Kriegserklärung an NW/Heroes

Beitrag von -.- » 22 Jan 2020, 19:20

wen willst du wecken? schlaft ihr tagsüber? :shock:

Ansonsten ist das einer der coolsten kbs der letzten runde - nice one !

Ms.Bort-_-
Rekrut
Beiträge: 9
Registriert: 21 Jan 2020, 15:47
Allianz: NL

Re: Kriegserklärung an NW/Heroes

Beitrag von Ms.Bort-_- » 23 Jan 2020, 12:50

Nennenswerte KBs aus der Nacht?

Graf_Dest
Kommodore
Beiträge: 213
Registriert: 18 Jan 2013, 10:22

Re: Kriegserklärung an NW/Heroes

Beitrag von Graf_Dest » 23 Jan 2020, 14:27

Kurze Zusammenfassung soweit ich das weiss :

Eingedeckt wurden diverse Ziele verteilt über die Meta , Keine Kbs , 110 mio Ress verbaut .

McBurn
Zerstörerkommandant
Beiträge: 187
Registriert: 12 Jul 2014, 10:56
Allianz: Nordwand
Wohnort: Berlin

Re: Kriegserklärung an NW/Heroes

Beitrag von McBurn » 23 Jan 2020, 14:59

Um ganz korrekt zu sein gab es 2 KBs.

Einer ist unspektakulär, da einer euren Blocker nur 1k Cleps im Gepäck hatte. Und der zweite ist dieser hier:

https://www.galaxy-network.net/game/ks_ ... runde=r_59

Graf_Dest
Kommodore
Beiträge: 213
Registriert: 18 Jan 2013, 10:22

Re: Kriegserklärung an NW/Heroes

Beitrag von Graf_Dest » 24 Jan 2020, 06:46

Siehste hab ich garnet mitbekommen :P

so schonmal vorab , heute nacht gings weiter , 26 Flotten sind unserer Seits gestartet , News werden aktuell noch ausgewertet , Orbdeff dürfte aber wieder um die 230-240 mio rum verbaut worden sein :/

Kbs , falls es welche geben sollte , kommen dann später !

Antworten