Seite 1 von 1

HoF?

Verfasst: 25 Jun 2019, 10:41
von [468]buddah
Hallo Leute,

ich finde es schade wenn schon gemunkelt wird, dass sich das nehmen der HoF nach dem Ranking von bestimmten Allys/Galaxien/Membern richtet.
Ob da nun etwas dran ist oder nicht, ist mir latte.

Jedoch fände ich es gut, wenn die Hof immer innerhalb eines bestimmten Zeitfensters genommen wird (Bsp. zwischen Tag 70 und 75 - per Zufallsgenerator).


Wie seht ihr das?

Cheers,
Buddah

Re: HoF?

Verfasst: 25 Jun 2019, 12:31
von Bautram
Der Termin der Hofnahme richtet sich nach verschiedenen Faktoren. Zum Beispiel:
- Ist das Team mit allen geplanten Änderungen fertig?
- Ist das Team soweit mit Multihunting fertig, dass die HoF zumindest halbwegs sauber ist?
- Gibt es irgendwelche wichtigen Termine, um die man herum planen muss?
- Und vor allem: Wann hat xpender Zeit?

Wer auch immer behauptet, dass der Zeitpunkt der HoFnahme sich daran orientiert, dass bestimmte Spieler oder Spielergruppen davon profitieren oder benachteiligt werden, der liegt einfach falsch. Es sei denn, es wird unterstellt, dass sich die Progger so viel Zeit lassen, bis Ally X vorne ist. Und dass sich dann die MHs Zeit lassen, bis Gala Y vorne ist. Und dass Weihnachten absichtlich nur deshalb am 24.12. ist, damit Spieler Z noch Zeit hat. Aber hey, was weiß ich schon.. ;)

Es gibt einen Zeitrahmen. Früher waren das 3-4 Monate bzw. rund 100 Tage Rundenlänge. Irgendwann mal haben wir uns auf rund 80 Tage als Ziel festgelegt. Aber das klappt eben nicht immer. Aus oben genannten Gründen. Die HoFnahme ist kein voll automatisierter Prozess. Es gibt einen Vorlauf mit Arbeiten am Code und Multihunting. Es gibt das offizielle Rundenende durch HoFnahme, ausführen der Updates, Veröffentlichung der News, Ausschütten von Chaos-Ress. Und dann gibt es, wenn man so will, noch den Nachlauf mit Reset und Tickstart. Vieles davon ist Handarbeit. Dafür muss jemand irgendwo vor einem PC sitzen. Dafür muss man Zeit haben. Und diese Zeit wird sich niemand von einem Zufallsgenerator vorschreiben lassen.

Re: HoF?

Verfasst: 28 Jun 2019, 17:06
von devin1911
Da nächsten Monat keine Feiertage anstehen und damit kalendarisch gesehen kein Grund mehr besteht wieso sich ein Rundenende raus zögern sollte , kann es also nur noch daran liegen das sich Verantwortliche am Strand rum treiben , Party machen oder einfach noch keinen Bock haben den Knopf zu drücken ...... bei aller Liebe Bauti , die HoF nehmen und Chaosress ausschütten und Neustart der Runde ist ja bei weitem kein Prozedere was man erst Testen muss , weil es schon mal vor gekommen ist :lol: :lol: :lol: :lol: Deine Ausführungen um ein "nein" zu begründen , feier ich .Das wo ich zustimme ist aber das die Regeln befolgt werden müssen und sollten noch Verstöße nicht klar behoben sein , kann das auf die HoF einwirken

Re: HoF?

Verfasst: 29 Jun 2019, 12:01
von Bautram
devin1911 hat geschrieben:
28 Jun 2019, 17:06
bei aller Liebe Bauti , die HoF nehmen und Chaosress ausschütten und Neustart der Runde ist ja bei weitem kein Prozedere was man erst Testen muss , weil es schon mal vor gekommen ist :lol: :lol: :lol: :lol: Deine Ausführungen um ein "nein" zu begründen , feier ich .Das wo ich zustimme ist aber das die Regeln befolgt werden müssen und sollten noch Verstöße nicht klar behoben sein , kann das auf die HoF einwirken
HoFnahme muss man sicherlich nicht mehr testen. Neustart auch nicht. Wie ihr wisst, passieren selbst hier aber noch Flüchtigkeitsfehler.
Codeänderungen zu testen wäre aber schon wichtig - und davon gibt es auch wieder einige. Bringt ja nix, wenn wir vermeintliche Bugs beheben oder Lücken schließen und dabei neue Probleme schaffen.

Re: HoF?

Verfasst: 10 Jul 2019, 10:34
von raXT
zZzZzZz

Re: HoF?

Verfasst: 11 Jul 2019, 08:22
von [468]buddah
Sorry, aber ich lese da nur Rechtfertigungen, wieso sich was verzögert.

"Codeänderungen zu testen wäre aber schon wichtig - und davon gibt es auch wieder einige. Bringt ja nix, wenn wir vermeintliche Bugs beheben oder Lücken schließen und dabei neue Probleme schaffen."
Ihr hab vermutlich ein Test und Livesystem. Also Runde ohne Änderungen neu starten und sich mehr zeit für den sauberen Code nehmen. Ist doch lächerlich so....

Zusammengefasst ist das einfach eine schlechte Projekt- und Release-Planung.
Klar macht ihr das alles als hobby und das ist löblich - dennoch gehört ein wenig Plan mit dazu.

Bei Projekten ist nichts wichtiger als Zeitmanagement. Und wenn man merkt, dass das zeitlich nicht passt, dann kommt das Feature oder der Bugfix eben eine Runde später.
Alles andere führt dazu, dass irgendwann nur noch die Programmierer und die MHs das Spiel spielen.

Aber ich würd sagen wir warten einfach noch, bis SSB und Kibo überall die HOF haben.... denke das sollte zeitlich ziemlich optimal zur Relaunchplanung passen. ;)

Aber bin mir sicher, dass alles nur Zufall ist....oder Schicksal? ;)

Re: HoF?

Verfasst: 11 Jul 2019, 11:54
von Bautram
[468]buddah hat geschrieben:
11 Jul 2019, 08:22
Sorry, aber ich lese da nur Rechtfertigungen, wieso sich was verzögert.

"Codeänderungen zu testen wäre aber schon wichtig - und davon gibt es auch wieder einige. Bringt ja nix, wenn wir vermeintliche Bugs beheben oder Lücken schließen und dabei neue Probleme schaffen."
Ihr hab vermutlich ein Test und Livesystem. Also Runde ohne Änderungen neu starten und sich mehr zeit für den sauberen Code nehmen. Ist doch lächerlich so....
Der Haken an der Geschichte ist, dass wir gerade versuchen, 1-2 Lücken im jetzigen Livesystem zu schließen, die wir nicht in die neue Runde mitnehmen wollen. Der ursprüngliche Code ist also nicht sauber und wir wollen genau das ändern. Die Alternative wäre, die Runde jetzt zu beenden, eine neue Runde zu starten und die Lücken weitere 3 Monate im Spiel zu haben, weil ihr nicht noch 1-2 Wochen warten wollt. Ich persönlich halte das nicht für sinnvoll.

Aber selbst, wenn es an der Stelle nicht noch etwas hapern würde: Auch das Multihunting ist bisher nicht abgeschlossen. Und ob xpender derzeit überhaupt Zeit hätte weiß auch niemand außer xpender selbst ;)
[468]buddah hat geschrieben:
11 Jul 2019, 08:22
Zusammengefasst ist das einfach eine schlechte Projekt- und Release-Planung.
Klar macht ihr das alles als hobby und das ist löblich - dennoch gehört ein wenig Plan mit dazu.
Nur, weil unser Zeitplan nicht mit Eurem übereinstimmt ist das nicht automatisch schlechte Planung.
[468]buddah hat geschrieben:
11 Jul 2019, 08:22
Bei Projekten ist nichts wichtiger als Zeitmanagement. Und wenn man merkt, dass das zeitlich nicht passt, dann kommt das Feature oder der Bugfix eben eine Runde später.
Alles andere führt dazu, dass irgendwann nur noch die Programmierer und die MHs das Spiel spielen.
Ich habe zu Beginn schon gesagt, an welchen Stellen es hapern kann. Auch wenn ich persönlich damit definitiv nicht glücklich bin ist es nun einmal Fakt, dass es an verschiedenen Stellen auch tatsächlich nicht vorwärts geht.
Bei Projekten ist Nichts wichtiger als Personen, die diese auch in die Tat umsetzen. Das Team ist derzeit weiterhin zu klein, für manche Aufgaben überhaupt nicht besetzt und in Summe nicht aktiv genug, um eure Vorstellungen umzusetzen. Es wäre ja eigentlich jetzt kein allzu schlechter Zeitpunkt, um sich mal Gedanken darüber zu machen, ob man selbst daran etwas ändern kann. Unterstützung wäre jedenfalls besser als Vorwürfe und unfaire Unterstellungen.

Re: HoF?

Verfasst: 11 Jul 2019, 16:23
von McBurn
Soll das heißen, die Runde geht noch 1-2 Wochen???

Re: HoF?

Verfasst: 11 Jul 2019, 21:11
von Bautram
Das kommt darauf an, wie schnell das mit den Codeänderungen und dem Multihunting klappt und wann xpender Zeit hat. Aber das hab ich ja jetzt schon mehrfach angemerkt...

Re: HoF?

Verfasst: 15 Jul 2019, 09:03
von raXT
Dann nehmt doch die HoF und bearbeitet die Sachen in der Chaosrunde? Oo - Da könnt ihr auch genug testen.

Re: HoF?

Verfasst: 15 Jul 2019, 09:47
von Bautram
Meine Güte... ich fürchte, ich muss es vortanzen. Selbst wenn Code ok wäre und Tests abgeschlossen wären oder Tests in der Chaosrunde stattfinden könnten: Multihunting ist nicht abgeschlossen, also keine HoF.

Re: HoF?

Verfasst: 15 Jul 2019, 11:03
von LeXa
Ich möchte nicht zwingend sehen wie du tanzt...
Und bei der Hof heißt es abwarten... Und Tee trinken also easy, kann sich ja nur um Jahre handeln bis der Support in die puschen kommt...

Re: HoF?

Verfasst: 15 Jul 2019, 12:50
von Ash
Tipp: Wenn man sagt, die Runde dauert rund 80 Tage, fängt man mit sowas an Tag 60 an, nicht an Tag 80. Bitte davon absehen, mir zu erklären, wieso das zeitlich nicht möglich war, lohnt nicht.

Re: HoF?

Verfasst: 15 Jul 2019, 13:04
von Bautram
Echt guter Hinweis! Tun wir mal so, als hätte man genau so zu agieren versucht, hätte aber einfach kein ausreichend aktives Team, um das auch in die Tat umzusetzen. Was passiert dann wohl?

Tipp: Könnte dazu führen, dass die Runde länger läuft.

Und bevor jetzt irgendwer damit anfängt, vorzuschlagen, dann halt eben schon an Tag 40 mit den Endarbeiten anzufangen: Sorry, aber nein. Es macht keinen Sinn in der Mitte der Runde schon mal das Ranking für die HoF aufzuräumen. Da liegen noch 30-50 Tage Runde vor einem, in denen jede Menge Regelverstöße passieren können.

Wir haben oft genug die Community um Unterstützung gebeten. Selten kam dabei auch wirklich was heraus. Das sind jetzt die Konsequenzen. Entweder die Community lernt daraus und verstärkt das Team mit vernünftigen, zuverlässigen und langfristig motivierten Leuten oder ihr müsst damit leben, dass Runden halt mal nicht dann enden, wann und wie ihr es gerne hättet. Ihr wisst, an wen ihr euch mit euren Bewerbungen wenden könnt. Thread closed.