Seite 1 von 1

GN International

Verfasst: 10 Dez 2018, 00:02
von Ismaeli
Um mehr Spieler zu gewinnen wäre es doch eine Idee das Spiel in mehreren Sprachen anzubieten und im Ausland mal ordentlich Werbung zu machen.
In Polen,Rußland,Ukraine sind Kriegsspiele doch recht beliebt...
natürlich auch Englisch,Französisch und Japanisch, usw.
(für einen kleines Taschengeld sind Muttersprachler an Universitäten gern dazu bereit zu helfen)

Der Forensupport sollte auch kein Problem sein.
Per Knopfdruck werden die Ausländischen Forenbeiträge einfach in Deutsche übersetzt und umgekehrt.
Das heißt,die ausländischen Mitspieler würden einfach das deutsche Forum mitbenutzen und wären als Ausländer gar nicht zu erkennen,so wie umgekehrt auch nicht. So eine Software gibt es... habe das neulich mal irgendwo beim surfen gesehen.
Die Qualität der Übersetzungen ist dabei eigentlich recht ordentlich.

Re: GN International

Verfasst: 10 Dez 2018, 15:53
von Bautram
Der Code ist derzeit nicht auf Mehrsprachigkeit ausgelegt. Wir müssten jede einzelne Datei nahezu vollständig überarbeiten und jeden einzelnen Text, jedes einzelne Wort ersetzen durch Platzhalter und dann entsprechende Sprachfiles anlegen. In Einzelfällen müssten wir vielleicht sogar Grafiken austauschen.
Natürlich betrifft das nicht nur das Spiel selbst sondern auch das komplette Portal inkl. aller Hilfetexte und relevanter News, im Zweifel auch das MH- bzw. Supportsystem, den Bugtracker usw. Das ist nicht nur eine einmalige Aufgabe (die uns alleine schon auf Wochen oder Monate beschäftigen würde), sondern eine immer wiederkehrende. Ich habe gerade mal gekuckt und fand auf die schnelle nur die Möglichkeit, Google Translate in die hier verwendete Forensoftware einzubinden. Das möchte ich ehrlich gesagt niemandem antun.
Man wird sich auch nicht darauf verlassen können, dass Russen gut Englisch können oder dass Franzosen sich die Mühe machen, den Support in deutscher Sprache zu kontaktieren. Wir werden zwangsläufig Sprachprobleme auf verschiedensten Ebenen kriegen.

Das ist verdammt viel Aufwand für einen absolut nicht abzuschätzenden Nutzen. Der deutschsprachige Raum bietet dabei aber eigentlich mehr als genug potenzielle Spieler, die wir vielleicht einfach mal vorrangig ansprechen sollten, bevor wir es mit Japanern versuchen.

Die Themen "Übersetzung für kleines Taschengeld" und "Werbung" lassen wir an der Stelle mal außen vor..

Re: GN International

Verfasst: 22 Mai 2019, 10:52
von Alma
In diversen Plattformen gibt es die Möglichkeit für Cracks seinen Code online zu stellen, diese dürfen die Verändern wie sie lustig sind oder halt übersetzen wenn sie es drauf haben. und dann kannst du die Änderung annehmen oder halt nicht. Wenn man sich ernsthaft damit auseinander setzen mag ist alles drin.

Re: GN International

Verfasst: 22 Mai 2019, 13:10
von Bautram
Ich gehe davon aus, dass das keine Option ist. Wenn die Betreiber/Eigentümer wollten, dass der Code öffentlich einsehbar ist und von jedem beliebig verändert werden kann, wäre das längst passiert.
Da das nicht so ist, bliebe diese Arbeit an den 2-4 Personen mit Codezugriff hängen. Und, wie bereits beschrieben, wäre das sehr viel Arbeit bei kaum absehbarem Nutzen.

Re: GN International

Verfasst: 11 Jul 2019, 08:33
von [468]buddah
International zu expandieren macht nur sinn, wenn man auch national Erfolg hat.

GN hat eine zu instabile Userbase - von der Wirtschaftlichkeit einmal komplett abgesehen.
Das wäre vor 10 Jahren interessant gewesen, aber aktuell können wir roh sein, dass GN überhaupt noch läuft.

Re: GN International

Verfasst: 11 Jul 2019, 11:26
von Enio
[468]buddah hat geschrieben:
11 Jul 2019, 08:33
International zu expandieren macht nur sinn, wenn man auch national Erfolg hat.

GN hat eine zu instabile Userbase - von der Wirtschaftlichkeit einmal komplett abgesehen.
Das wäre vor 10 Jahren interessant gewesen, aber aktuell können wir roh sein, dass GN überhaupt noch läuft.
this